Neue Vorstandschaft gewählt

Am 17. März wähle die Versammlung des KJV Konstanz seine neue Vorstandschaft

Erstellt am

Bereits am 17. März diesen Jahres wählte die KJV Konstanz ihre neue Vorstandschaft.

Auf Grund der zurückliegenenden pandemischen Lage, fanden die Wahlen außerordentlich, mit 2 Jahren Verzug statt.


Herr Kurt Kirchmann, der bis dato im Amt stehende Kreisjägermeister, leitete die Versammlung mit der üblichen Professionalität und Hingabe. Jedoch erklärte er auch, sich nicht erneut zur Wahl als Kreisjägermeister zu stellen.

Durch sein jahrelanges, ambitioniertes Engagement für den KJV, die Jagd und den Naturschutz im Generellen, legte er somit die Messlatte für eine neue Vorstandschaft sehr hoch.

Die neue Vorstandschaft, mit Herrn Dr. Werner d´Oleire-Oltmanns als Kreisjägermeister, hofft den Erwartungen und Ansprüchen, welche an Sie gestellt werden, entsprechen zu können.

Die Jagd, als aktiv gelebter Naturschutz, soll stärker präsentiert und die Hegeringe weiter vernetzt werden, um die Kreisjägervereinigung Konstanz als neue Einheit in der jagdlichen Landschaft zu etablieren und darstellen zu können.

Die neue Vorstandschaft möchte sich in diesem Zuge für das entgegengebrachte Vertrauen aus der Gemeinschaft des KJV Konstanz bedanken und verspricht, geeint und mit Unterstützung der gesamten Mitgliedschaft können wir viel für die Jagd und den Naturschutz leisten.

Dieser Dank gilt jedoch ebenso der alten Vorstandschaft. Sie hat mit ihrer Arbeit und vor Allem mit dem Engagement und dem Herzblut, welches Herr Kurt Kirchmann für den KJV gegeben hat, den Grundstein für die künftige erfolgreiche Arbeit der neuen Vorstandschaft gelegt.

mit einem Waidmanns Heil und auf eine gute Zusammenarbeit

die neue Vorstandschaft

 

Zur  Ergänzung: Ein Lichtbild der neuen Vorstandschaft folgt, ebenso werden die Datensätze zu den jeweiligen Mitgliedern mit Lichtbildern auf dieser Homepage aktualisiert.